Kwaschiorkor


Kwaschiorkor
Kwaschi|orko̱r [afrik.] m; -[s]:
Ernährungsstörung, die bes. in den tropischen und subtropischen Gebieten bei Säuglingen und Kleinkindern auftritt, die eiweißarm und kohlenhydratreich ernährt werden: u.Kwaschiorkora. mit Wachstumshemmung, Anämie, Ödemen

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kwaschiorkor — Kwa|schi|or|kor der; [s] <aus einer afrik. Eingeborenensprache> Ernährungsstörung, die bes. in den trop. u. subtrop. Gebieten bei Säuglingen u. Kleinkindern auftritt, die eiweißarm u. kohlenhydratreich ernährt werden (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kwashiorkor —   [ ʃ , afrikanisch] der, (s), Kwaschiorkor, ernährungsbedingter Eiweiß und Vitaminmangelzustand im Kleinkindalter, der v. a. in Entwicklungsländern auftritt und durch einseitige Ernährung mit Kohlenhydraten nach dem Abstillen hervorgerufen wird; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.