Köhler-Krankheit


Köhler-Krankheit
Kö̱hler-Krankheit [nach dem dt. Röntgenologen Alban Köhler, 1874-1947]:
aseptische Nekrose des Kahnbeins (KöhlerKöhler-KrankheitI) bzw. des Köpfchens des zweiten oder dritten Mittelfußknochens (KöhlerKöhler-KrankheitII)

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Horst Köhler — Horst Köhler, 2007 Unterschrift Köhlers …   Deutsch Wikipedia

  • Elsa Köhler — (* 24. Februar 1879 in Lemberg als Elisabeth Köhler von Dammwehr; † 20. Dezember 1940 in Wien) war Reformpädagogin, Entwicklungspsychologin sowie Mitbegründerin der Pädagogischen Tatsachenforschung. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Bücher… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig von Köhler — Ludwig (Louis) Ferdinand Köhler, später von Köhler (* 20. Oktober 1868 in Elberfeld; † 26. September 1953 in Ludwigsburg) war ein deutscher Beamter und Hochschullehrer. 1918 war er der letzte Innenminister des Königreichs Württemberg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Wilhelm Simons-Köhler — Friedrich Wilhelm Simons, ab 1828 Friedrich Wilhelm Simons Köhler (* 13. Februar 1802 in Naumburg an der Saale; † 20. Januar 1856 in Elberfeld), war Unternehmer und Handelskammerpräsident in Elberfeld.[1] Als Sohn des Kaufmanns Johannes Simons… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolf-Dieter Kohler — (* 13. Februar 1928 in Pforzheim; † 1985) war ein deutscher Kunst und Glasmaler. Werdegang Wolf Dieter Kohler schuf in mehr als 200 Kirchen, hauptsächlich in Baden Württemberg, Gemälde und Kirchenfenster. Daneben hat Kohler auch Wandbehänge und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hodgkin-Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 C81.0 Lymphozytenreiche Form C81.1 Nodulär sklerosierende Form C81.2 Gemischtzellige F …   Deutsch Wikipedia

  • Hodgkinsche Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 C81.0 Lymphozytenreiche Form C81.1 Nodulär sklerosierende Form C81.2 Gemischtzellige F …   Deutsch Wikipedia

  • Paltauf-Sternberg-Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 C81.0 Lymphozytenreiche Form C81.1 Nodulär sklerosierende Form C81.2 Gemischtzellige F …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Adolph Köhler — (* 13. Juli 1834 in Görlitz; † 6. Februar 1879 in Halle an der Saale) war ein deutscher Mediziner und Chemiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Morbus Köhler-Freiberg — Klassifikation nach ICD 10 M92.7 Juvenile Osteochondrose des Metatarsus …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.