Koenzym


Koenzym
Ko̱|enzym [↑kon... u. ↑Enzym] s; -s, -e:
spezifische Wirkungsgruppe eines Enzyms, die zusammen mit dem ↑Apoenzym das vollständige Enzym bildet

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Koenzym — Kofaktoren, Koenzyme und Kosubstrate sind Bezeichnungen für verschiedene Einteilungen von Stoffen, die durch ihre Interaktion mit Enzymen biochemische Reaktionen beeinflussen. Es werden dabei organische Moleküle und auch Ionen (meist Metallionen) …   Deutsch Wikipedia

  • Koenzym I — Strukturformel NAD+ (oxidierte Form) Allgemeines Name Nicotinamidadenindinukleotid …   Deutsch Wikipedia

  • Koenzym II — Strukturformel Allgemeines Name Nicotinamidadenindinukleotidphosphat Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Koenzym — Ko|en|zym 〈n. 11; Biochem.〉 wirksame Gruppe eines Enzyms, die als prosthetische Gruppe fest mit dem Eiweißanteil verbunden ist, kann bei verschiedenen enzymatischen Katalysen mitwirken; oV Coenzym; Sy Koferment * * * Ko|en|zym ↑ Coenzym. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Koenzym — Ko|en|zym 〈n.; Gen.: s, Pl.: e; Biochemie〉 nicht eiweißartiger Bestandteil des Enzyms [Etym.: <Ko… + Enzym] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Koenzym — Ko|en|zym [auch ... tsy:m] das; s, e <zu ↑kon... u. ↑Enzym> spezifische Wirkungsgruppe eines ↑Enzyms, die zusammen mit dem ↑Apoenzym das vollständige Enzym bildet …   Das große Fremdwörterbuch

  • koenzym — m IV, D. u, Ms. koenzymmie; lm M. y chem. koenzymy «małocząsteczkowe, niebiałkowe związki organiczne, niezbędne do sprawnego działania niektórych enzymów, przenoszące określone atomy, grupy atomów lub elektrony z jednych enzymów na drugie» …   Słownik języka polskiego

  • Malonyl-Koenzym A — Strukturformel Allgemeines Name Malonyl CoA Andere Namen Malonyl Coenzym A …   Deutsch Wikipedia

  • Malonyl Koenzym A — Strukturformel Allgemeines Name Malonyl CoA Andere Namen Malonyl Coenzym A …   Deutsch Wikipedia

  • Coenzym — Kofaktoren, Koenzyme und Kosubstrate sind Bezeichnungen für verschiedene Einteilungen von Stoffen, die durch ihre Interaktion mit Enzymen biochemische Reaktionen beeinflussen. Es werden dabei organische Moleküle und auch Ionen (meist Metallionen) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.