Kawasaki-Krankheit


Kawasaki-Krankheit
Kawasa̱ki-Krankheit [nach der jap. Stadt Kawasaki]:
erstmals in Japan beobachtetes Krankheitsbild unbekannter Genese mit Lymphknotenschwellungen, hohem Fieber, Konjunktivitis, Pharyngitis und Exanthemen

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kawasaki-Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 M30.3 mukokutanes Lymphknotensyndrom (MCLS) …   Deutsch Wikipedia

  • Kawasaki Tomisaku — Tomisaku Kawasaki (jap. 川崎 富作, Kawasaki Tomisaku; * 7. Februar 1925 in Tokio) ist ein japanischer Kinderarzt. Nach ihm ist das von Kawasaki erstmals als eigenständige Krankheit beschriebene Kawasaki Syndrom benannt. Leben Kawasaki wurde als das… …   Deutsch Wikipedia

  • Kawasaki-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 M30.3 mukokutanes Lymphknotensyndrom (MCLS) …   Deutsch Wikipedia

  • Tomisaku Kawasaki — Dr. Kawasaki (Mitte, rechts) 2005 beim 8th International Kawasaki Disease Symposium. Tomisaku Kawasaki (jap. 川崎 富作, Kawasaki Tomisaku; * 7. Februar 1925 in Tōkyō) ist ein japanischer Kinderarzt. Nach ihm ist das von Kawasaki erstmals als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes nach ICD-10 — Die Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD 10 in seiner letzten international gültigen Version von 2006) klassifiziert im Kapitel XIII Krankheiten des Muskel Skelett Systems und des… …   Deutsch Wikipedia

  • Asahi-Preis — Der Asahi Preis (jap. 朝日賞, Asahi shō) ist ein alljährlich vom Medienunternehmen Asahi Shimbun sha vergebener Preis. Er wird in verschiedenen Kategorien an Einzelpersonen wie auch an Gruppen vergeben, die herausragende Leistungen auf dem Gebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • MCLS — Klassifikation nach ICD 10 M30.3 mukokutanes Lymphknotensyndrom (MCLS) …   Deutsch Wikipedia

  • Mukokutanes Lymphknotensyndrom — Klassifikation nach ICD 10 M30.3 mukokutanes Lymphknotensyndrom (MCLS) …   Deutsch Wikipedia

  • Koplik-Flecken — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Koplikflecken — Klassifikation nach ICD 10 B05 Masern B05.0 Masern, kompliziert durch Enzephalitis B05.1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.