Kalkaneus
Kalka̱ne|us m; -, ...nei [...e-i]:
eindeutschende Schreibung für ↑Calcaneus

Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kalkaneus — Das Fersenbein (lat. Calcaneus, eingedeutscht auch Kalkaneus) ist ein kurzer Knochen der Fußwurzel. Das Fersenbein Das Fersenbein (unten). Der Körper des Fersenbeines ist grob quaderförmig. Unter der M …   Deutsch Wikipedia

  • Kalkaneus — Kal|ka|ne|us [...neus] der; , ...nei [...nei]: eindeutschende Schreibung für ↑Calcaneus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Trisomie 18 — Klassifikation nach ICD 10 Q91.0 Trisomie 18, meiotische Non disjunction Q91.1 Trisomie 18, Mosaik (mitotische Non disjunction) Q91.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Trisomie E — Klassifikation nach ICD 10 Q91.0 Trisomie 18, meiotische Non disjunction Q91.1 Trisomie 18, Mosaik (mitotische Non disjunction) Q91.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Calcaneus — Calca̱ne|us [zu lat. calx, Gen.: calcis = Ferse] m; , ...nei [...ne i]: Fersenbein, hinterster Fußwurzelknochen; eindeutschend auch: Kalkaneus (Anat.). Calca̱ne|us secunda̱rius: akzessorisches Knöchelchen zwischen Kalkaneus, Talus, Navikulare und …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Angeborener Klumpfuß — Klumpfuß Unter Klumpfuß (Pes equinovarus, früher auch Pes varus genannt) versteht man eine im Folgenden erläuterte Fußfehlstellung. Neben der häufigsten, der angeborenen Form gibt es auch erworbene Formen, zumeist durch Störung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Anspreizfuß — Klumpfuß Unter Klumpfuß (Pes equinovarus, früher auch Pes varus genannt) versteht man eine im Folgenden erläuterte Fußfehlstellung. Neben der häufigsten, der angeborenen Form gibt es auch erworbene Formen, zumeist durch Störung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Calcaneus — Das Fersenbein (lat. Calcaneus, eingedeutscht auch Kalkaneus) ist ein kurzer Knochen der Fußwurzel. Das Fersenbein Das Fersenbein (unten). Der Körper des Fersenbeines ist grob quaderförmig. Unter der M …   Deutsch Wikipedia

  • Diabetisches Fußsyndrom — Hautgeschwür am diabetischen Fuß Diabetisches Fußsyndrom Das Diabetische Fußsyn …   Deutsch Wikipedia

  • Edwards-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q91.0 Trisomie 18, meiotische Non disjunction Q91.1 Trisomie 18, Mosaik (mitotische Non disjunction) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”